Angepinnt News

Neue Kartenversion 10.20 verfügbar!

Neue Kartenversion 10.20 verfügbar!
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo zusammen,

Ich freue mich mitteilen zu können, dass die Karten in der Version 10.20 zur Verfügung stehen!

Die Mobilen Karten sind leider noch nicht erhältlich, diese werden nächste Woche
(am 11. Dezember) bereit stehen.

Sobald dies der Fall ist, werde ich es kommunizieren😉

Gruß,

Justyna

59 Antworten

😶🙂schon gesehen. Mache ich an Wochenende, mit dem wlan auf der Arbeit ist der bei 8 Gigabyte übermorgen noch Zugänge!
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Schon installiert und keinerlei Probleme dabei gehabt ... 😉
Trend43 schrieb:

Schon installiert und keinerlei Probleme dabei gehabt ... ;-)


🤔 glaube ich dir. Gibt es denn schon größere Erneurung?

Werde der Tester fürs Sauer-Sieger und Bergischen Land sein.
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Andinator schrieb:

... Gibt es denn schon größere Erneurung?


Kann ich noch nicht sagen, die Karte ist ja gerade erst frisch auf dem Navi ... 😉
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Es ist auch wirklich schwer nachvollziebar in dem Kartenwirrwar.
Ich hatte eine Straßensperrung gemeldet die auch als behoben eingestuft wird.
In Kartenversion 1020 ist sie durchgängig befahrbar
In MyDrive ist sie durchgängig befahrbar
In NDS ist sie durchgängig befahrbar
Im Mapshare Reporter scheint sie zum teil als Fußweg deklariert zu sein, obwohl es nur Ackerland ist.😡

Nebenbei: Ein Gerät über Wlan aktualisiert und das andere probehalber mal über MDC und USB.
Der Zeitunterschied beim Update war im Vergleich Wlan/USB nur sehr gering.
Ich werde wohl beim Wlan Update beliben solange es auch weiter so problemlos bleibt.😊
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo zusammen.
Werde sie in den nächsten Tagen Update.
MfG. Bembo
Benutzerebene 3
Lochfrass schrieb:


Nebenbei: Ein Gerät über Wlan aktualisiert und das andere Probehalber mal über MDC und USB.
Der Zeitunterschied bei der Update dauer waren im Vergleich Wlan/USB nur sehr gering.
Ich werde wohl beim Wlan Update beliben solange es auch weiter so problemlos bleibt.😊



Ich mach hier gerade auch beides. Beim Desktop hab ich den TrafficMonitor mitlaufen. Die Übertragungsrate schwankt hier zwischen 195 kb/sec bis 23 MB/sec (leider meist eher im unteren Wert). Irgendwie scheint der TT-Server da nicht sonderlich stabil zu sein. Insofern ist WLAN tatsächlich nicht viel langsamer...


raddi
Benutzerebene 1
Karte ist drauf
Gersten Bergerkamp noch nicht mit drine. Die Strasse gibt es schon halbes Jahr. Garmin schon lange drine

Dachte eigentlich das auch feines Firmwareupdate dabei ist
Benutzerebene 2
Ich habe vor einem halben Jahr, einige Straßen gemeldet, die NICHT für LKWs gesperrt sind und die standen auf behoben und sind in der neuen Kartenversion immer noch drin. Wieder 4 Monate warten, vielleicht klappt es dann........schade 😞
Benutzerebene 4
Lochfrass schrieb:


Nebenbei: Ein Gerät über Wlan aktualisiert und das andere Probehalber mal über MDC und USB.
Der Zeitunterschied bei der Update dauer waren im Vergleich Wlan/USB nur sehr gering.
Ich werde wohl beim Wlan Update beliben solange es auch weiter so problemlos bleibt.😊



Ich habe heute folgendes festgestellt:

Kartenupdate über WLAN (6200): 65 Mbit/s. Nadelöhr ist das Gerät, nicht das WLAN.
Kartenupdate über LAN (6100): 255 Mbit/s

Das war zumindest für das Laden ein erheblicher Zeitunterschied, der leider wegen des lahmen Prozessors im 6100 für die Gesamtzeit wieder legalisiert wurde.
Insgesamt war das Update mit dem 6200 deutlich schneller, trotz des "langsamen" Ladens.

Gruß
Dieter
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
In knapp 50 Min. war das Updade per Wlan bei mir durch. (GO 6200)
Benutzerebene 1
Die Nutzer der mobilen App dürfen mal wieder länger warten, trotz drastischer Preiserhöhung und Wegfall des 3-Jahres-Abos. Dies ist leider bereits seit einiger Zeit so. Bei TomTom sind alle hoffnungslos überfordert. Die Karten sind beim Erscheinen grundsätzlich ca. ein halbes Jahr älter als in der MyDrive App.
Wann kommen die Endkunden endlich in den Genuss der "tagesaktuellen" Karten?
Wozu soll man noch Kartenfehler melden, wenn diese nicht zeitnah in die Offlinekarten per Update eingepflegt werden. 3-4 Monate alte Karten sind nicht mehr zeitgemäß.
TomTom will ernsthaft Karten für autonomes Fahren bereitstellen?
Als es noch MapShare inkl. Korrekturfunktion gab, konnte man die meisten Fehler noch selbst korrigieren.
Benutzerebene 5
Abzeichen
Ich würde ja auch gerne meine Karte aktualisieren, nur wird mir das ja für mein Gerät jetzt verweigert. 😡
Benutzerebene 7
Abzeichen
Ja wo sind die NDS Karten bzw. die Möglichkeit einzelne Länder herunterladen. Dass TomTom das nicht hinkriegt?
Werde die mehreren Gigabytes am Wochenende herunterladen. Komme wohl auch mit der noch älteren Karte ans Ziel 😉
Viel Glück den Nav4 Usern, dass sie am Schluss noch eine Karte auf dem Gerät haben 😉
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Jammern und noch einmal jammern.
@Vulkan
Mal was neues Kaufen würde nicht Schaden.
Benutzerebene 1
Go620 funktioniert nun schon länger nicht mehr der Live Traffic.
Was bitte ist nur los TomTom.
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
versus01091976 schrieb:

Go620 funktioniert nun schon länger nicht mehr der Live Traffic.


Und was hat das mit "Neue Kartenversion 10.20 verfügbar!" zu tun ???
Also das ist jetzt aber schon ein kleines Bisschen frech, liebes TomTom-Team 🤣

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Karte 10.20 installiert. komischerweise hat es heute sehr lange gedauert.
Aber es läuft.
mfg. Bembo
Benutzerebene 6
Also die Installation heute morgen lief ohne Abbruch einwandfrei durch - auch wenn es ca 90 Minuten (gefühlt drei Stunden) gedauert hat... Aber immerhin kein einziger Abbruch während des Updates.
Benutzerebene 4
Ich habe die neue Karte gestern Abend auch recht problemlos installieren können. Es ging wohl etwas langsamer, als normal, war aber nicht tragisch.
Mein "Kartenabschnitt 6" passte jetzt auch nicht mehr auf eine 4GB SD-Karte, somit habe ich eine hier herumliegende 8GB Karte reingesteckt, und wieder komplett Europa installiert. 😀
Benutzerebene 3
Hallo!

Karte war in 40 min drauf.... problemlos! Weiterso! Go 5200

LG
Mit neuer Karte wollte mich TomTom über eine Zufahrtsstraße für Bedienstete auf die A7 lotsen, echt gefährlich. Habe mich schon gewundert warum meine tägliche Pendelstrecke auf einmal anders ist. Koordinaten: 52,25062, 9,92025
Habe den Fehler bereits beim Map Share Reporter gemeldet.
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Stimmt. In der Version 1015 ist die Straße noch nicht da. Ich konnte die Situation am GO nachstellen
🙂 hört sich alles gut an. Also dauert das Update eine gute Stunde?

also besser am we dann

Antworten

    Cookies

    Daher verwenden wir Cookies, um unsere Seiten zu verbessern, Dir Informationen basierend auf Deinen Interessen zu liefern und die Interaktion mit sozialen Medien zu ermöglichen. Zulassen Cookie-Einstellungen