Dies und das


Ersten Beitrag anzeigen

687 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen
Bembo schrieb:

Danke Siggi.
Ein bisschen viel Navis:D:D


Eins für Österreich eines für die Schweiz und eines für die EU !! Und die App am Tablet um alle drei zu überwachen !!;););)
Benutzerebene 7
Abzeichen
Oh je, hab heute einem Kaufinteressanten vom Stammtisch mein Trucker 5000 mitgegeben um es mal eine Woche zu testen. Leider habe ich keine Nummer von ihm !! Zu Hause ist mir eingefallen daß es diese Woche dann lustig werden könnte. Das Gerät meldet sich ja selbsständig bei MD an, meines aber auch also beide am selben Konto. Bedeutet wenn ich eine Route eingebe bekommt er die auch oder auch anders herum. Ich könnte ihn jetzt bis auf Blut ärgern und der würde mit Sicherheit kein TT kaufen, ---aber ich glaube ich schalte bei mir lieber MD für diese Woche ab !😂😂
Benutzerebene 7
Abzeichen
Lass ihn die Realität erfahren! 😃 😃 😃
Benutzerebene 7
Abzeichen
karstenk schrieb:

Lass ihn die Realität erfahren! 😃 😃 :D

Lieber nicht er soll das Gerät doch kaufen, liegt bei mir nur ungenutzt herum 😏
Benutzerebene 7
Abzeichen
s-i-g-g-i schrieb:

karstenk schrieb:

Lass ihn die Realität erfahren! 😃 😃 :D

Lieber nicht er soll das Gerät doch kaufen, liegt bei mir nur ungenutzt herum 😏



...ach komm... die Windschutzscheibe ist doch groß und auf dem Armaturenbrett ist auch noch was Platz... 😉
Benutzerebene 7
Abzeichen
lonesomeRider schrieb:

s-i-g-g-i schrieb:

karstenk schrieb:

Lass ihn die Realität erfahren! 😃 😃 :D

Lieber nicht er soll das Gerät doch kaufen, liegt bei mir nur ungenutzt herum 😏



...ach komm... die Windschutzscheibe ist doch groß und auf dem Armaturenbrett ist auch noch was Platz... ;-)


lese ich da eine sarkastische Anspielung auf eines der Fotos ? ;);) Aber du hast recht, für den Trucker5000 und der Trucker620 wäre schon noch Platz da !! Da wäre dann immer noch nicht alles so zugepflastert wie bei den Kollegen die Laptop, und Kaffemaschine oben stehen habe und dann noch unzählige Wimpel !;);) Ich hab nur noch einen Traumfänger in der Mitte hängen in der Hoffnung daß der die Träume vom unschlagbaren TT Navi auffängt !!!;);)

Der Stammtischkollege hats getestet !! Ach du Sch..... hab gar nicht daran gedacht daß seine Muttersprache Rumänisch ist und er einiges nicht verstehen konnte. Dementsprechend war sein Urteil 😞 Er überlegt es sich noch !?!?

Warum gibt es eigentlich Rumänisch bei TT nicht ??? Andere haben es habe ich geprüft !!:?
Benutzerebene 7
Abzeichen
Die Grillsaison kann beginnen !!;);)

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Guten Appetit ... @siggi ... 😉
Benutzerebene 7
Abzeichen
Trend43 schrieb:

Guten Appetit ... @siggi ... ;-)


Den hab ich immer, die Pfunde kommen nicht nur wegen dem aufhören mit dem Rauchen !!;););)
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo Siggi,
rauchst du nicht mehr ?
Wünsche einen guten Appetit.
Von den paar Fische nimmst du nicht zu.
Aber ev. der Frühschoppen>Weizenbier am Sonntag.:D:D:D
Nein, nein, trink du nur dein Weizenbier. Du arbeitest genug durch die Woche, Und hast es sicher verdient.:D

lg. Bembo
Benutzerebene 7
Abzeichen
Bembo schrieb:

Hallo Siggi,
rauchst du nicht mehr ?
Wünsche einen guten Appetit.
Von den paar Fische nimmst du nicht zu.
Aber ev. der Frühschoppen>Weizenbier am Sonntag.:D:D:D
Nein, nein, trink du nur dein Weizenbier. Du arbeitest genug durch die Woche, Und hast es sicher verdient.:D

lg. Bembo


Na ja ich habe am Stammtisch geprahlt das ich im neuen Haus nicht mehr rauchen würde und das ganze dann auf alles ausgeweitet.
Hab dann am Sonntagabend bei meiner Tour (Sorry für die Umweltverschmutzung) die Zigaretten zum Fenster raus geknallt und nie mehr welche gekauft oder benutzt 😉
Ich wohne fast in Bayern , da ist Weizenbier GRUNDNAHRUNGSMITTEL !! (Die würden doch sonst nicht in die Lederhosen passen!!;);))
Aber ich trinke in der Regel Rotwein, nur am Stammtisch Weizenbier !!;);)
Benutzerebene 7
Abzeichen
Oh je ich muß wieder mal das tun was mir immer soooo schwer fällt. Entscheiden !!!
Hatte gerade einen da der mir ein Angebot gemacht hat für eine Solaranlage zum mieten. Laut dem fallen als einzige Kosten der Antrag an, 450 € Sonderangebot normal knapp über 1000€.
Nach seiner Verbrauchs und Wirtschaftlichkeitsrechnung würde ich im Monat gut 30 € weniger Abschlag/Miete zahlen als jetzt und der Preis bleibt 20 Jahre so stehen. Hört sich eigentlich nicht schlecht an, bei ständig steigenden Stromkosten----aber ???? hört sich fast zu gut an um keinen Haken zu haben.;) Montage , Wartung, Versicherung, und Austausch defekter Teile alles die ganze Laufzeit (20 Jahre) kostenlos !

Aber etwas hat mich verwirrt ---die Fledermäuse unter meinem Dach. Stehen unter Naturschutz, aber die sagen das macht nichts aus !?!?!;)
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hi s-i-g-g-i

Das ist wohl wirklich eine schwierige Entscheidung.
30€ weniger Abschlag im Monat hört sich erstmal gut an.
Interessant währe dabei das Alter des Dachstuhles. Nicht das man in 10 Jahren erneuern möchte und den Ab- und Auf- bau dann Zahlen müsste. Auch das Thema Entsorgung und Wartung nach ablauf der 20 Jahre sollte man anprechen. Über die Haltbarkeit findet man unterschiedliche Angaben.
Hoffe das die Versicherung Unwetterschäden auch abdeckt. Das wird ja leider immer mehr ein Thema -Große Hagelkörner,Sturm-
Im Falle eines Brandes löschen die Feuerwehren meines wissens nach bei Solar Anlagen nicht. Aber so schwarz wollen wir mal nicht malen.
Leider kann man nicht genau sagen wie sich die Strompreise entwickeln.
Dieses Diagramm geht leider nur bis 2013. https://www.buzzn.net/2013/07/15/die-halbwertszeit-von-erneuerbarem-strom/
Vielleicht kann die Tante Goggel dir ja noch ein paar Infos geben wenn du deine Pausen im Holländer machen musst.
Ansonsten befrag die Münze oder rede mit deiner Partnerin mal in ruhe drüber.
Benutzerebene 7
Abzeichen
Na ja , das Haus ist erst 12 Jahre alt und um die Entsorgung dürfen sich dann meine Enkelkinder freuen !!;) Die erleb ich nicht mehr !;) Laut dem Vertreter werden alle Schäden von der Alli...... abgedeckt wobei der Feuerwehreinsatz eine Interessante Geschichte ist ! Muß ich nachhaken !
Wie sich die Strompreise entwickeln legen die dir mit einem Video von unabhängigen Instituten dar, wenn es so eines gibt !;)
Tja und die Tante Google hat mich jetzt schon ein wenig eingebremst bei der Suche nach Erfahrungen mit der Fa. , allerding ältere Erfahrungsberichte.
Stutzig hat mich auch ein wenig gemacht daß der Vertreter gleich gesagt hat, daß es ihn verwunder daß ich so schnell einen Termin bekommen habe---- bei über 9000 Anfragen im Monat !! Da haben die Allgäuglocken schon ein wenig das schwingen angefangen !
Dennoch hab noch nichts entdeckt das super Sch... wäre !:8
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Meine Frau ist gerade vom Einkauf zurück und hat mich aufgeklärt. Sie ist aktiv in der FFW.
Das nicht gelöscht wird ist ein verbreiteter Mythos. Neuere Anlagen haben scheinbar eine sicherheitsvorrichtung und bei unbekanntem Zusatnd wird wohl aus sicherer entfernung gelöscht.
Aber Nachhaken kann man trotzdem.
Dann bleibt wohl nur die Münze und das Umhören. Hoffe du hast keinen Zeitdruck bei der Entscheidung
Benutzerebene 7
Abzeichen
Lochfrass schrieb:

Meine Frau ist gerade vom Einkauf zurück und hat mich aufgeklärt. Sie ist aktiv in der FFW.
Das nicht gelöscht wird ist ein verbreiteter Mythos. Neuere Anlagen haben scheinbar eine sicherheitsvorrichtung und bei unbekanntem Zusatnd wird wohl aus sicherer entfernung gelöscht.
Aber Nachhaken kann man trotzdem.
Dann bleibt wohl nur die Münze und das Umhören. Hoffe du hast keinen Zeitdruck bei der Entscheidung


Ok Danke, nö Zeitdruck habe ich überhaupt keinen, vom Vertreter her schon aber der muß mit meiner Zeit klar kommen nicht anders herum !!;);)
Ich hab ihn eh erst mal bis Ende nächste Woche vertröstet---Bedenkzeit ! Hab noch andere Foren angeschrieben denn der Laden ist nicht gerade klein und unbekannt--eventuell bekomm ich doch noch mehr Infos und Feedback,s ;);)
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo Siggi,
Solarstrom, ist eigentlich eine gute Sache. Wer das vor 10-15 Jahren gemacht hat, ist eigentlich gut gefahren.
Ich weiss nicht ob das in Deutschland finanziell gefördert wird.
Würdest du auch Strom ins öffentliche Netz abgeben können ?

>Vor kurzem kam im Schweizer Fernsehen ein Beitrag.
Ein Bauer hatte viel investiert.
>Er gibt auch Strom ab.
Aber er hat sich sehr geärgert. Er muss den zu viel produzierten Strom billiger ins Netz geben. Und wenn er Strom vom Netz braucht muss er mehr bezahlen. Also was soll das ?
Überlege es dir gut. >Die Bedenkzeit von einer Woche reicht sicher nicht.
Ich würde auch dein Strom Lieferant fragen.

lg. Bembo

https://www.energieschweiz.ch/page/de-ch/meine-solaranlage?pk_campaign=Adwords_DE_Generic_ProductionEnergie&pk_kwd=photovoltaik&gclid=EAIaIQobChMIspyCsPKk1QIVVCjTCh3Qug0NEAMYASAAEgIZsvD_BwE

https://1-stromvergleich.com/strom-report/photovoltaik/

http://www.focus.de/immobilien/energiesparen/tid-17794/solaranlagen-1-rechnet-sich-eine-solaranlage_aid_495195.html
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Den bisherigen Versorger fragen ist eine gute Idee. Vielleicht kommt der einem auch entgegen.
Durch fragen wird man nicht dümmer.
Für mich hört sich das so an als ob man seine Dachfläche vermietet und sich Zeitgleich für 20 Jahre an den Betreiber bindet mit der Stromversorgung.
Hoffentlich gehen die dann nicht Pleite wie es schon vielen Herstellern von Solarplatten ging, da China billiger ist.
Hersteller und Betreiber sind mit sicherheit 2 Paar verschiedene Schuhe. Leider werden solche Sachen oftmals Überrant.
Man bedenke nur das Chaos bei Offshore Windenergie.
Leider oder Gottseidank kann keiner 20 Jahre in die Zukunft blicken und wissen wie sich die Politik diesbezüglich verändert.
Benutzerebene 7
Abzeichen
Die Anlage ist für keinen Sonnentag berechnet. Da das ja unwahrscheinlich ist kommt mehr raus. Einspeisen ins Netz muß ich nur was ich nicht brauche und wenn zu wenig da ist muß ich dazu kaufen.
Meinen jetzigen Betreiber möchte und brauche ich auch nicht fragen weil die jedes Jahr die Preisschraube nach oben drehen, bzw. die Abgaben ziehen die Preisschraube hoch. Vor allem wechsle ich jedes Jahr zum billigsten Anbieter ! Bembo - Finanzielle Förderung bekommst du auch wenn du selber kaufts und nicht mietest. Dann hast aber auch alle Risiken selber !!
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Lochfrass schrieb:

Hi s-i-g-g-i

Das ist wohl wirklich eine schwierige Entscheidung.
30€ weniger Abschlag im Monat hört sich erstmal gut an.
Interessant währe dabei das Alter des Dachstuhles. Nicht das man in 10 Jahren erneuern möchte und den Ab- und Auf- bau dann Zahlen müsste. Auch das Thema Entsorgung und Wartung nach ablauf der 20 Jahre sollte man anprechen. Über die Haltbarkeit findet man unterschiedliche Angaben.
Hoffe das die Versicherung Unwetterschäden auch abdeckt. Das wird ja leider immer mehr ein Thema -Große Hagelkörner,Sturm-
Im Falle eines Brandes löschen die Feuerwehren meines wissens nach bei Solar Anlagen nicht. Aber so schwarz wollen wir mal nicht malen.
Leider kann man nicht genau sagen wie sich die Strompreise entwickeln.
Dieses Diagramm geht leider nur bis 2013. https://www.buzzn.net/2013/07/15/die-halbwertszeit-von-erneuerbarem-strom/
Vielleicht kann die Tante Goggel dir ja noch ein paar Infos geben wenn du deine Pausen im Holländer machen musst.
Ansonsten befrag die Münze oder rede mit deiner Partnerin mal in ruhe drüber.



@Lochfrass
sorry, hoffe hast den Link via PN erhalten wegen der Lokomotive

lg. Bembo
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Ja, war angekommen und ich habe mal in den link reingeschaut:$
Benutzerebene 7
Abzeichen
Der Strompreis selber ist auch in D kein Problem, auch die Steigerung ist minimal. Die Abgabenlast ist enorm gestiegen das ist das einzige. Und was der Staat mal gezogen hat bleibt auch gezogen, da erwarte ich in meinem Restleben keine Änderung mehr !
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Solarzellen hab ich auf dem Womo, die machen echt unabhängig von der Steckdose ... 😉 Zu Hause haben wir Kollektoren zur Warmwasserbereitung auf dem Dach. Das bringt auch schon 'ne ganze Menge.
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo Trend,
das haben meine Nachbarn auch. Bringt anscheinend einiges. (Finanziell)
Und einer hat beides. Warmwasser und Strom.

Lg. Bembo
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Ja, dass bietet sich an @Bembo, zumal die Anschaffung, Installation etc. hier in Deutschland kräftig vom Staat gefördert wird.

Antworten

    Cookies

    Daher verwenden wir Cookies, um unsere Seiten zu verbessern, Dir Informationen basierend auf Deinen Interessen zu liefern und die Interaktion mit sozialen Medien zu ermöglichen. Zulassen Cookie-Einstellungen