Beantwortet

Runner 2 - Akku wird nie voll, entlädt sich aber rasant


Hallo zusammen,
da ich mit der Runner 2 Cardio+Music bis vor wenigen Wochen vollauf zufrieden war, hat mich deren Verhalten in Bezug auf die Akku-Kapazität sehr erschreckt. Aktuell gefällt mir meine Runner2 überhaupt nicht mehr. Per Reklamation wurde mir im Novbember 2017 ein Armband zugeschickt. Dieses ist nun ebenfalls defekt (gleiche Stelle), obwohl ich es abwechselnd mit dem von mir gekauften Armband verwendete, hat also genaugenommen gerade mal 3 Monate gehalten. Darüber hinaus stimmt noch etwas ganz anderes mit der Uhr nicht, sie muss seit einigen Wochen fast täglich geladen werden!
Zu Beginn, also ab März 2017 (Kaufdatum), hatte ich alle möglichen Sensoren aktiviert, überwachte auch meinen Schlaf, ließ mich jeden Morgen wecken und konnte getrost 2 sportliche Aktivitäten zu je 60 min (mit oder ohne GPS) absolvieren, ehe ich die Uhr per Kabel laden musste. Ohne sportliche Aktivitäten lief sie fast eine ganze Woche. Heute habe ich die Schlafüberwachung deaktiviert und kann die Uhr ohne sportliche Aktivitäten, also lediglich als Schrittzähler, maximal 2 Tage nutzen, ehe eine erneute Aufladung
nötig ist. Mit sportlicher Aktivität ist bei vollem Ladezustand nach etwa einer Stunde Schluss, das Display zeigt nur noch das Akku-Symbol. Nach Recherche auf den Supportseiten bzw. in der Community habe ich auch das Zurücksetzen durchgeführt – mittlerweile schon 2 Mal. Der Erfolg ist gleich Null. In der jetzigen Verfassung erfüllt die Uhr demzufolge nicht das, was in der Produktbeschreibung veröffentlicht ist.

Wie verbleiben wir, damit ich meine Fitness-Uhr wieder so nutzen kann, wie es von TomTom deklariert wird?

Apropos "Support": Ich habe nun bereits mehrere Male versucht, eine E-Mail an den Support zu senden. Obwohl ich mich was Internetauftritte angeht nicht als Anfänger einstufe, bin ich bisher gescheitert. Ich lande immer wieder bei Garantiebestimmungen, den FAQ, den Foren, aber nie bei einer Konztaktadresse für den Support.
Auch meine erneute Reklamation wegen des defekten Armbands wurde bisher immer mit einer Fehlermeldung abgebrochen.

Viele Grüße,
raiple
icon

Beste Antwort von raiple 20 Juli 2018, 20:52

Hallo zusammen,

seit Montag besitze ich ein nagelneues Austauschgerät. Das funktioniert so wie es sein sollte - vielen Dank an den Support, denn als der dann reagierte, ging alles sehr schnell.

Viele Grüße,
raiple

Original anzeigen

3 Antworten

Ach so, um noch den Bezug zur Überschrift herzustellen: Wenn ich die Runner 2 per USB-Kabel mitTomTom Sports Connect verbinde, erhalte ich auch nach 6 Stunden noch keine Meldung über den Abschluss des Lagevorgangs. Es steht ewig auf "Ladevorgang läuft".
Hallo zusammen,

es tut sich was ...
Mittlerweile weiß ich, dass bestimmte Browser, z.B. Mozilla Firefox, die Supportseite von TomTom nicht vollständig wiedergeben. Mit einem anderen Browser (MS Edge) ging das besser. So konnte ich endlich auch die E-Mail an den Support absetzen und erhielt heute, nach 4 Tagen eine Entschuldigung für die Verzögerung und die Bitte um weitere Geduld. Damit kann ich erst einmal leben.
Nachdem ich mich in einem anderen Forumseintrag (https://

Viele Grüße,
raiple
Hallo zusammen,

seit Montag besitze ich ein nagelneues Austauschgerät. Das funktioniert so wie es sein sollte - vielen Dank an den Support, denn als der dann reagierte, ging alles sehr schnell.

Viele Grüße,
raiple

Antworten

    Cookies

    Daher verwenden wir Cookies, um unsere Seiten zu verbessern, Dir Informationen basierend auf Deinen Interessen zu liefern und die Interaktion mit sozialen Medien zu ermöglichen. Zulassen Cookie-Einstellungen