Frage

Tomtom Runner 2 GPS Watch findet kein GPS Signal


Hallo,
ich habe seit kurzem eine Sportuhr Runner 2 (GPS Watch).
Das Problem: Die Uhr findet kein GPS Signal (auch nicht bei wolkenlosem Himmel im Freien). Die Tipps im Forum (Reset auf Werkseinstallungen, aktualisieren auf neueste Firmware, warten nach dem Laden etc.) habe ich befolgt.
Ich schaffe es seltsamerweise nie, den QuickGPS Haken unter INFO gesetzt zu bekommen.
Firmware Version: 1.7.62
Software: Windows 10, Tomtom Sports connect.
Frage: Was mache ich falsch oder liegt hier ein Hardware Defekt vor?

16 Antworten

Benutzerebene 1
Also mein PC (auch Win10) hat einen ganz falschen Standort, da ich am PC kein GPS habe und der Standort daher nur über den Einwahlpunkt der Internetverbindung festgestellt werden kann. Ein GPS Fix über den PC ist daher bei mir nicht sinnvoll.

Ich synchronisiere die Uhr daher immer mit dem Handy, da passt der Standort.
Das übertragen des GPS Fix dauert aber länger als das synchroniseren der Daten, so ca. 2 Minuten. Die Uhr braucht dann zwischen 10 Sekunden und 3 Minuten, um den Standort zu ermitteln.

Versuch mal probehalber eine Aktivität zu starten, also bis zum "Bitte Warten" Bildschirm, und die Uhr dann im Freien hinzulegen. Der GPS Sensor ist unter den Funktionstasten, also diese am Besten nach oben. Vielleicht dauerts einfach nur ewig?
Wenn die Uhr nach mehreren Versuchen mit mehreren Minuten den Standort nicht findet, ist vielleicht was kaputt?
Das mit dem PC-Standort ist ein guter Hinweis, werde ich mal mit ddem Handy probieren.
Allerdings lag die Uhr heute längere Zeit bei herrlichem Wetter draussen, bei gestarteter Aktivität, halbe Stunde etwa. Kein Empfang 😞
Also mit dem Handy GPS fix zu bekommen hat (nach mehreren erfolglosen Bluetooth Versuchen). Also die GPS Daten sollten aktuell sein.
Dann wieder bei Sonnenschein die Uhr auf die Terrasse gelegt und Aktivität gestartet. Nach 20 Minuten abgebrochen - ohne Erfolg.
Benutzerebene 1
Dann wird wohl ein Defekt vorliegen 😞 . Ich würd sie reklamieren.
Benutzerebene 7
Abzeichen
Hallo pingus,
ein GPS, welches nach 20 Minuten (auch ohne GPS fix) noch immer nicht weiß, welche Satelliten im Einzugsbereich sind, ist mit Sicherheit kaputt.
Entweder zur Reparatur einschicken, oder zurück damit.
Alles Andere ist sinnlos.
MfG. oe5psl
Benutzerebene 7
Abzeichen
Hallo pingus,
jetzt habe ich mit einem GPS-Testprogramm eine Momentaufnahme am Wohnzimmerfenster gemacht, draußen regnet es mir zu stark 🙄 und ich nehme mal an, dass an Deinem Standort die Situation nicht schlechter sein kann. Also genügend Satelliten über Dir.
Etwas unverständlicher für mich, wieso man sich überhaupt so eine watch kauft, wo man alleine in diesem Forum schier endlos negative Beurteilungen über dieses Produkt lesen kann.
MfG. oe5psl

Benutzerebene 1
oe5psl schrieb:

...
Etwas unverständlicher für mich, wieso man sich überhaupt so eine watch kauft, wo man alleine in diesem Forum schier endlos negative Beurteilungen über dieses Produkt lesen kann...



Weil sich Leute mit Problemen öfter melden?

Ich bin soweit zufrieden mit meiner TT Spark 3. Ich denke, Kleinigkeiten kann man bei fast allem verbessern. Mich stört z.B. die Minimumlautstärke der TT-BT-Kopfhörer (mir sind sie zu laut). Für den Laufsport finde ich sie sonst echt gut.
Benutzerebene 1
Das sehe ich genauso wie RalfS77; bei jedem Gerät kann man was finden. Ich bin mit der Funktionalität der Uhr auch zufrieden, nutze Cardio + Musikplayer, die wesentlichen Funktionen die ich brauche funktionieren auch.
Nur dass bei pingus das GPS gar nicht geht darf natürlich nicht sein.

@RalfS77 probier einmal mit einem Tool wie wxMP3gain (Freeware) den Pegel der mp3s auf 80dB zu reduzieren. Seit ich das mache passt die Lautstärke auch!
Benutzerebene 1
TonyStorm schrieb:

@RalfS77 probier einmal mit einem Tool wie wxMP3gain (Freeware) den Pegel der mp3s auf 80dB zu reduzieren. Seit ich das mache passt die Lautstärke auch!



Danke, genau so mache ich es auch schon ☺. Nur ich gehe -35 bis -40db runter.

Schau mal hier:
https://de.discussions.tomtom.com/spark-runner-2-spark-3-runner-3-475/leiseste-einstellung-der-musik-ueber-kopfhoerer-zu-laut-988508/index1.html#post1109188

wer dort den Post geschrieben ist 😉.
Vielen Dank für die Antworten - habe meine Uhr zurückgegeben (nachdem das Display nach dem letzten Laden eingefroren war und auch ein Reset auf die Werkseinstellungen sie nicht wiederbeleben konnte).
Welche Uhr könnt Ihr denn empfehlen, wenn es mit um Cardio-MP3-GPS geht (Prioritäten in dieser Reihenfolge)?
Benutzerebene 4
Abzeichen
Bei Hauptprio "Cardio" empfehle ich einen preiswerten Fitnesstracker mit Pulsmessung in Verbindung mit einem MP3 Player zum Musikhören
😉 Eine Uhr, die alles beinhaltet, kenne ich außer der TomTom nicht.
Habe jetzt eine Tomtom Spark3 (Cardio+Music) bekommen - und alles funktioniert auf Anhieb wie beschrieben! Auf den Schnickschnack (persönliche Workouts), die es beim Nachfrolgemodell gibt, kann ich verzichten. Danke nochmal an alle für Tipps!
Auch bei unseren Uhren gibt es vielfältige Probleme:
Finden von GPS dauert mehr als 10 min.
Pulsanzeige unterschiedlich zu Display der Uhr zur Aufzeichnung dann am PC
Speicher ist schon mehrmals hängen geblieben
Up-date von 2-ter Uhr bleibt gleich hängen

Von TomTom gibt es kaum Unterstützung, alles wäre noch im Bereich der Garantie, Callcenter braucht ewig.
Bei meiner Runner 2 GPS (ca 2 Jahre alt) ist dasselbe Problem. Seit einigen Monaten kein GPS Signal mehr. Einem Bekannten geht es gleich. Vielleicht lassen die Amerikaner uns nicht mehr auf ihre Satelliten zugreifen? Oder TomTom hat ein Problem. Schade, bis dahin hat sie zuverlässig funktionert.
Benutzerebene 7
Abzeichen
hallo johrunner,
man mag den Amerikaner ja vieles in die Schuhe schieben, aber GPS für Normalanwender bieten sie immer noch an, der militärische und entsprechend genauere Bereich hingegen ist sowieso für uns nicht gedacht.
Ich kenne die Runner 2 nicht, kann die außer amerikanischen Satelliten auch noch russische empfangen?
Wenn Du also im freien Gelände nach längerer Zeit noch immer nicht auf Satelliten zugreifen kannst, obwohl GPS eingeschalten ist, dann ist an dem Ding etwas kaputt.
Jetzt hättes Du mehrere Möglichkeiten, entweder die Uhr um sündteures Geld reparieren zu lassen, eine neue zu kaufen, (ebenfalls teuer), oder ein entsprechendes Programm (gibt es auch als freeware) auf's Handy zu laden, und auf diesem Deine Aktivitäten aufzuzeichnen. Das Gerät wird zwar Handy genannt, ich hab's aber meist bei meinen Wanderungen in der Hosentasche verstaut und nehme es nur dann und wann heraus, wenn an der Route Unklarheit herrscht.

Benutzerebene 6
Abzeichen +2
Wenn das Häkchen für QuickGPSfix nicht mehr im Menü erscheint, hilft ein Reset mittels Ausschalten: https://de.support.tomtom.com/app/answers/detail/a_id/17421

Antworten

    Cookies

    Daher verwenden wir Cookies, um unsere Seiten zu verbessern, Dir Informationen basierend auf Deinen Interessen zu liefern und die Interaktion mit sozialen Medien zu ermöglichen. Zulassen Cookie-Einstellungen