Frage

GO-App Android bei Bluetoothverbindung automatisch starten


Gibt es eine einfache Möglichkeit, die GO-App bei einer Bluetooth-Verbindung (mit dem Auto) automatisch zu starten?
Falls nicht, so wäre das eine sehr praktische Ergänzung.

6 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen
Sowas kannst du mit Apps machen. Zb Tasker. Da kannst du alles einstellen. Zb auch geofence und so weiter.
https://play.google.com/store/apps/details?id=net.dinglisch.android.taskerm&hl=de

Kannst sogar Lautstärkeeinstellungen etc automatitisieren. Kannst auch mit NFC Stickern kombinieren, die du zb in die Handyhalterung klebst.
Danke für den Tip!
Mit dem Tasker habe ich es zwar prinzipiell hinbekommen, leider funktioniert es nur nach dem Zufallsprinzip, einmal JA einmal NEIN.
In einer Dashcam App entdeckte ich bei den Einstellungen einen Menüpunkt "Start bei BT-Verbindung" welchen man einfach nur anhaken muss und schon funktioniert die Sache einwandfrei. Wenn die BT-Verbindung unterbrochen wird, schließt sich die App automatisch. Das ist mir mit Tasker und GO noch niemals gelungen.

Wie lange wird es wohl noch dauern, bis es TomTom gelingen wird, einen solchen Schalter in den Einstellungen einzubauen?

Benutzerebene 7
Abzeichen
Bei mir aufm Handy ist Bluetooth fast immer an... und GO App funktioniert prima ( HANDY)

Vielleicht liegt es am Autoradio....? Wenn ich mein Headset einschalte werde ich automatisch mit TT GO App verbunden. Transmitter funktioniert auch prima.....
Und GO App zu startren ist ein Tipp auf Display.... brauche ich dafür automatik...?
Am besten wäre du steigst ins Auto und es wird automatisch alles an gehen... Auto startet, Licht geht an, GO App verbindet sich, ..... brauchst nur wach zu werden und losfahren...😉
Ich habe eine Parrot Freisprecheinrichtung eingebaut, welche die Telefongespräche (und nur die) auf die Autolautsprecher weiterleitet und das Radio stumm schaltet. Diese verbindet sich bei Zündung mit meinem Handy (S8). An diese Bedingung knüpfe ich per Tasker den Start von GO, damit ich es nicht vergesse. Der GO-Start mit dem Tasker hat schon bei meinem J5 nicht zuverlässig funktioniert ist tut es ebenso wenig bei meinem neuen S8. Dieses hat den Vorteil, dass die App erheblich schneller startet als auf dem J5.
Aber was spricht gegen eine (zuverlässige) Automatisierung?
Ich gehe eben lieber mit meiner Frau gut Essen, anstatt Strafmandate zu blechen.
Benutzerebene 7
Abzeichen
Rupanowitsch schrieb:

Ich habe eine Parrot Freisprecheinrichtung eingebaut, welche die Telefongespräche (und nur die) auf die Autolautsprecher weiterleitet und das Radio stumm schaltet. Diese verbindet sich bei Zündung mit meinem Handy (S8). An diese Bedingung knüpfe ich per Tasker den Start von GO, damit ich es nicht vergesse. Der GO-Start mit dem Tasker hat schon bei meinem J5 nicht zuverlässig funktioniert ist tut es ebenso wenig bei meinem neuen S8. Dieses hat den Vorteil, dass die App erheblich schneller startet als auf dem J5.
Aber was spricht gegen eine (zuverlässige) Automatisierung?
Ich gehe eben lieber mit meiner Frau gut Essen, anstatt Strafmandate zu blechen.


Auf S8 hast du schnellleiste am Handy. Eimal wischen und einmal antippen....da ist TT GO schon am Start...geht schneller als eine Bluetoothverbindung...:-)
Falls du dein Bildschirm gesperrt hast, muss dich wieder entsperren...:-)

Und du kannst mit deine Frau essen gehe selbst wenn TT GO App nicht automatisch startet....😉 Das ist wirklich kleinste übel, wie gesagt Handy entsperren ( falls Bildschirmsperrung) dann Handy irgendwo einklemmen...dauert alles länger als TT GO App zu starten...:-) oder hast du dein Handy immer irgendwo fest im Auto....?
Bis ich ins Auto einsteige ist mein TT GO App startklar.....auch ohne Automatisierung..:-)
@Dagobert
Vielen Dank für Deine "Ratschläge" die mir aber NICHT wirklich weitergeholfen haben.

Antworten

    Cookies

    Daher verwenden wir Cookies, um unsere Seiten zu verbessern, Dir Informationen basierend auf Deinen Interessen zu liefern und die Interaktion mit sozialen Medien zu ermöglichen. Zulassen Cookie-Einstellungen