Frage

Sprachausgabe der GO App bei Bluetooth Verbindung im Skoda Yeti


Ich weiß nicht wie lange ich daran schon herumgefummelt habe und alle möglichen Einstellungen ausprobiert hab?!
Ich habe diese App vor langer Zeit ins OFF gestellt da ich im Kfz leider keinen Ton heraus bekomme!
Mein iPhone 6 funktioniert mit der BT Verbindung, und in dem jetzt verwandten WAZE funktioniert auch alles wunderbar, da man dort zwischen STANDARD, Geräte Lautsprecher und Bluetooth wählen und einstellen kann.
In der TomTom GO App finde ich solch eine Einstellung irgendwie nicht?!

Es ist mir nicht möglich Navigationsansagen aus der GO App über meine BT Verbindung angesagt zu bekommen!

Kann jemand helfen oder hat Tip's für mich?

8 Antworten

Habe das gleich Problem. Entweder Radio aus und Sprachausgabe oder Radio an und Funkstille. Das kann es doch wohl nicht sein, oder ?
Da bin ich ja fast froh, habe immer vermutet das nur ICH das Problem habe und nur zu blöd dafür bin das einzustellen!
Aber bei TomTom scheint doch einiges im Argen zu liegen (Favoriten Im- und Export auch) obwohl ich sonst mit der Vorgängerversion und auch dieser GO ziemlich zufrieden bin.
Da hatte ich sonst fast gar nichts zu meckern. Die war und ist flott und zuverlässig und ziemlich präzise.
Aber dieses mit der Sprachausgabe bekomme ich nicht gebacken 🤔
Ich habe jetzt gegoogelt, man solle Bluetooth auf dem Handy abschalten. Das kann aber wohl auch nicht die Lösung sein, denn dann kann ich die Freisprecheinrichtung nicht mehr nutzen. Ich habe das Gefühl tomtom verkauft ein unausgereiftes Produkt, für das man auch noch jährliche Lizenzgebühren bezahlen muss. Das Problem wird übrigens sehr häufig beschrieben, bisher habe ich aber noch keine Stellungnahme von tomtom gelesen. Man lässt den Nutzer mit seinem Produkt allein. So geht das nicht.
Wenn das sogar WAZE hin bekommt, weiß ich nicht wo TomTom da seine Probleme hat?!

Da funktioniert das reibungslos und das ist keine App die wie diese damals ich glaube 🤔90€ gekostet hat
Abzeichen
Es fehlt bei TT das passende BT Protokoll,das muss TT einbauen ,ob das so einfach ist …
Benutzerebene 7
Abzeichen
Was geht ist Handy + Navi+Headset. Dann läuft Radio normal und Navi, Telefonate etc. Kommt per Headset. Das nütze ich immer wenn ich noch jemanden im Auto habe. Keiner wird dürch Ansagen gestört...
Zweite Möglichkeit Handy per Bluetooth +Transmitter an Autoradio koppeln. Dann geht Navigation + Musik vom Handy per Autoboxen...Radio leider nicht...
Navi per Handy und Androidradio im Auto oft Probleme...
Ja, konfuse Möglichkeiten 😃 mit viel gefummel und probieren! Aber vielen Dank für diese Ideen.
Dabei wünsche ich mir doch nur einen Umschalter in den GO Einstellungen "Standardeinstellung des Geräts, Telefonlautsprecher oder Bluetooth" so wie es in manchen anderen schon lange üblich ist!
Benutzerebene 7
Abzeichen
1839249 schrieb:

Ja, konfuse Möglichkeiten 😃 mit viel gefummel und probieren! Aber vielen Dank für diese Ideen.
Dabei wünsche ich mir doch nur einen Umschalter in den GO Einstellungen "Standardeinstellung des Geräts, Telefonlautsprecher oder Bluetooth" so wie es in manchen anderen schon lange üblich ist!



Ich habe mir ein Headset gekauft ( 16 €) und wusste nicht dass ich damit auch noch WhatsApp und SMS vorgelesen bekomme ( Mails geht auch). Dabei so klein das man oft vergisst, dass Headset am Ohr hängt..:-)
So was nütze ich oft beim Fahrradfahren....

Antworten

    Cookies

    Daher verwenden wir Cookies, um unsere Seiten zu verbessern, Dir Informationen basierend auf Deinen Interessen zu liefern und die Interaktion mit sozialen Medien zu ermöglichen. Zulassen Cookie-Einstellungen