Beantwortet

Rider 400, bluetooth


Habe das Rider 400 und versuche das Teil and meine Multistrada 2015 zu koppeln, leider vergeblich.
Welches der drei unter-menues sollte da funktionieren?
- Headset
- Hands-free calling
- Network

Die MST fungiert als Bridge zu headset und mobil Telefone und das habe ich irgendwie zum laufen gekriegt
iPhone 4S (8.4), Cardo G9 Headset neueste software

Danke die Hilfe
icon

Beste Antwort von lonesomeRider 4 August 2015, 18:00

Wenn es eine Möglichkeit gibt Daten vom Motorrad mit einer Handyapp sichtbar zu machen, brauchst du "nur" eine zusätzliches Pairing vom Motorrad zum Handy erforderlich... das TomTom ist da außenvor...
Handys können meistens mehrere Bluetooth Verbindungen verwalten (solange sie verschiedene Profile verwenden)...

Original anzeigen

4 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Den Rider direkt mit Handy und Headset koppeln. Damit bekommst du die Navigationsansagen, kannst auch telefonieren und bekommst Traffic samt Radar.

http://download.tomtom.com/open/manuals/rider_400_40/html/de-de/index.htm#WelcometonavigationwithTomTom-RIDER.htm
Danke TomDone für Deine Rückmeldung. Das ginge natürlich, jedoch möchte ich ja eben alles via Motorrad steuern. Soll heissen eigenlich eifach in pairing mode versetzen und koppeln aber wie?

Gruess
Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Geht nicht, das kann der Rider nicht.
Benutzerebene 7
Abzeichen
Wenn es eine Möglichkeit gibt Daten vom Motorrad mit einer Handyapp sichtbar zu machen, brauchst du "nur" eine zusätzliches Pairing vom Motorrad zum Handy erforderlich... das TomTom ist da außenvor...
Handys können meistens mehrere Bluetooth Verbindungen verwalten (solange sie verschiedene Profile verwenden)...

Antworten

    Cookies

    Daher verwenden wir Cookies, um unsere Seiten zu verbessern, Dir Informationen basierend auf Deinen Interessen zu liefern und die Interaktion mit sozialen Medien zu ermöglichen. Zulassen Cookie-Einstellungen